Design

Sonntag, 1. März 2015

MIKEY IS BAAAACK FREEEEBOOK




MIKEY IS BACK!!!!!
zusammen mit meinen lieben probenähdamen haben wir Mikey überarbeitet und nochmal ausführlich getestet damit Mikey in Zukunft perfekt sitz .
Die Größe wurde angepasst und sitz nun größengerecht, das Frontpanel leicht gekürzt und der Armauschnitt wurde auch etwas verkleinert.

Bitte beachtet auch das sich die Nutzung des Schnittes geändert hat.

Nun steht Mikey wieder für euch zur Verfügung...
Natürlich freue ich mich immer über liebe Worte von euch


Vielen lieben Dank nochmals an meine lieben Probenähdamen die bereits wieder in den Startlöchern stehen ...






























 Eure Dini

Kommentare:

  1. Danke für diesen Schnitt! Vielen Dank für deine Energie da hinein.

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt lässt sich leider nicht öffnen

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll, mit Taschen! Aber wie geht das??? Wo nähe ich denn die Taschen Innenteile an??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.mamahoch2.de/2015/02/taschenerweiterung-mamahoch2-eingriffs-taschen-freebook.html

      hier ne anleitung für Eingriffstaschen, muss halt auf das minischnittmuster angepasst werden ;)

      Löschen
  4. Hallo
    Habe heute den ersten mikey für uns in drei Wochen auf die welt kommendes baby genäht. Wollte gerade auf deinem Blog noch nach Anregungen schauen und nun die Überraschung von der Überarbeitung. Werde den neuen diese Woche noch ausprobieren.
    Vielen dank für deine mühen.
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine,
    vielen, vielen Dank für dieses tolle Freedbook. Einige Stoffe warten bereits darauf zu Stramplern für unser Sommerkind vernäht zu werden :)

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den tollen Schnitt und eure Mühe! :)
    Ich freu mich schon auf's Ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den tollen Schnitt! Hier landen gerade ganz viele Babys im Freundeskreis - da kann ich den Schnitt super gebrauchen! :)

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  8. HOLA HABLAS ESPAÑOL?
    QUIERO PREGUNTARTE COMO PUEDO DESCARGAR GRATIS TAN HERMOSO TRABAJO
    ETERNAMENTE AGRADECIDA paola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. se llama "Mikey Schnittmuster + Anleitung, pero seguramente no puedas entenderlo, porque está en alemán..

      Löschen
  9. Oh der Mikey ist ja neu! Der alte Schnitt passt meiner Kleinen auch super, aber wenn du dir schon die Mühe gemacht hast, wird er natürlich ausprobiert ;-) Vielen Dank schon mal :-)
    Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, vielen Dank für das schöne freebook. Bin gerade dabei den ersten mikey zuzuschneiden. hab aber auch die Frage wo ich die Anleitung für die Taschen herbekommen kann?

    AntwortenLöschen
  11. Ganz lieben Dank dir für den Schnitt! Ich möchte ihn für die Zwillinge meiner Freundin nähen und bin schon gespannt, wie gut er unter der Nadel flutscht :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin gerade über eine Verlinkung zu deiner Seite gelangt! Mikey ist so ein toller Strampler, den Schnitt werde ich ganz bald mal ausprobieren! Deine Probenähmädels haben auch ganze Arbeit geleistet!
    Vielen lieben Dank für deine Mühe, so ein ausführliches Freebook zu erstellen!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank fürs Bearbeiten des Schnittes!
    Zum Spielen macht er sich nämlich auch bei Größe 86 noch prima. Ich habe auch gleich den Link geändert.

    Wenn Du schauen magst:

    http://sewtinytoes.blogspot.de/2015/01/drachenzahmen-leicht-gemacht.html

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Vielen lieben Dank für diesen tollen Schnitt! Ich liebe ihn jetzt schon (dabei habe ich ihn erst 2x genäht)..

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für das Schnittmuster inkl. Anleitung - das ist nicht selbstverständlich. Demnächst komm' ich hoffentlich zum Nähen...
    Merci und LG
    Ines

    AntwortenLöschen
  16. Vielen lieben dank für Deine Mühe! Der wird hier auch bald genäht :)

    AntwortenLöschen
  17. Vielen lieben Dank für deine/eure Mühen. Hatte mir mal den alten Schnitt runtergeladen, aber noch nicht nähen können. Dankeschön!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nadine, danke für das super tolle Freebook, ich habs gestern Abend zugeschnitten und heute vormittag genäht. Nun schau ich schon die ganze Zeit wo ich`s denn bei Dir hochladen kann (für Deine Sammlung). Hab aber nichts gefunden :) Oder übersehen? :) Ich wird es auf jeden Fall heute Abend in meinem Blog zeigen und Dich dann verlinken. So etwas Tolles MUSS man zeigen. LG Betty

    AntwortenLöschen
  19. Hi danke für das Freebook. Ich habe auch noch einen genäht! :)
    Schau HIER auf meiner Seite oder
    HIER auf meiner Facebook Seite. :)
    Freu mich über Feedback und Likes! ;)

    AntwortenLöschen
  20. Hallihallo, danke für das tolle freebook, der Bauchzwerg wird sich sicher freuen.
    Bin bisher noch am Näh- und Einkaufsliste schreiben und daher meine Frage: Wie viel Stoff benötige ich ca für Größe 56?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Vielen lieben Dank für das tolle Freebook! :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Oh man ist das ein tolles Schnittmuster für umsonst :))) ich freu mich es nun auszudrucken und zu nähen... Tausend dank

    AntwortenLöschen
  23. Tausend dank für den tollen schnitt! Hab ihn vor der geburt unseres zwerges in gr 56 genäht, nun drei stück in größe 86.... und es werden sicher nicht die letzten sein.... tausend Dank!!!!

    AntwortenLöschen
  24. Vielen lieben Dank für den Schnitt und die ganze Mühe und Arbeit :)

    AntwortenLöschen
  25. Hallöchen,
    ich bin über das Video von Kirsten aus "Das Haus mit dem Rosensofa" auf deine Homepage und den tollen Schnitt aufmerksam geworden. Vielen herzlichen Dank für das kostenlose Schnittmuster. Ich bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis. Meine kleine Tochter hat sich auch schon einen rosa Jersey ausgesucht und fragt ständig "Fertig?" ;-))
    Ganz lieben Dank für die große Mühe! Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  26. Ganz, ganz lieben Dank! Ich finde es toll, dass Du Dir solche Mühe gibst und uns diesen Schnitt schenkst! Liebe Grüße Fritzie

    AntwortenLöschen
  27. Danke für den tollen Schnitt! Mein Exemplar findest du unter:
    http://stoffhamster.blogspot.de/2015/10/le-kimi-strampler-mikey-20-freebook.html
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  28. Was für ein süßer Strampler! Und so schön weit ideal für einen Stoffwindelpopo geeignet :-)
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  29. Vielen vielen lieben Dank für dieses Freebook. Der Strampler ist so süß und es gibt so viele Möglichkeiten. Ich freu mich schon den Strampler für den Nachwuchs meiner Schwägerin zu nähen. DANKE!!

    AntwortenLöschen
  30. Merci für das tolle Freebook! Ich habe es mir schon vor eineiger Zeit runter geladen, werde es voraussichtlich nun aber nähen...
    Sei herzlich gegrüßt und nochmals vielen Danke für die Mühe!!
    LG INes

    AntwortenLöschen
  31. Bin glücklich über den tollen Schnitt.
    Ich habe ihn noch vervollkommnet , indem ich einen Wendeanzug daraus gemacht habe. Das kommt ganz klasse an.

    AntwortenLöschen
  32. ich verstehe das Schnittmuster leider nicht ganz. wenn ich die Teile aneinanderklebe, dann ist es keine gerade Linie mehr (der Stoffbruch). was mache ich falsch???
    Vielen Dank schon mal für Hilfe. Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  33. Hi, ich will mich gerade an dem super schönen Strampler versuchen und Variante 2nähen. Was für ein svhnittSchnittmuster nehme ich denn für die Innenbelegteile? Nehme ich da noch mal jeweils das gesamte Vorder- und Rückenteil oben? Das sieht mir auf den Fotos nicht danach aus. Oder gibt es da ein extra Schnittmuster zu? Das habe ich jedenfalls nicht gefunden.
    Danke und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Guten Morgen, dass ist soo ein süßes Teil, würde mich auch gerne daran probieren aber mir fehlen die Innenbelegteile? Übersehen ich diese? Danke für die Hilfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Innenteile schneidest du jeweils einmal als Vorder und Rückseite zu aber einfach kürzer, so ungefähr bis zur Mitte

      Löschen
  35. Ich brauche bitte immer noch Hilfe.
    Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Anleitung steht, man solle erst nur EINE Seite schließen, doch ich hab nicht ordentlich gelesen und habe beide geschlossen. Ist dies schlimm oder kann ich normal weiternähen? Bitte um schnelle Antwort��Danke im Voraus

      Löschen
  36. Vielen Dank für den Schnitt und die Anleitung. So nette Strampelanzüge habe ich noch nicht gesehen.

    AntwortenLöschen
  37. Hallo! Danke für den tollen Schnitt. Ich habe mir schon Stoff ausgeguckt, aber ich würde gerne wissen wieviel Stoff ich brauche?! Für 62 bzw. 68? Danke schonmal :)

    AntwortenLöschen
  38. Hallihallo! Ich habe einen Mikey aus Wollwalk zum Wenden genäht... er kann hier bewundert werden: https://peacerebel.wordpress.com/2016/04/04/wer-ist-bitte-mikey/
    Außerdem ein Tragecover. https://peacerebel.wordpress.com/2016/01/02/trage-koffer/
    Liebe Grüße und vielen Dank für die Mühe!

    AntwortenLöschen
  39. Super Anleitung, vielen Dank, hab ihn schon in mehreren Variationen genäht :-)

    AntwortenLöschen
  40. Vielen lieben Dank! <3

    AntwortenLöschen
  41. Vielen Dank für das tolle Schnittmuster! Ich habe jetzt schon die dritte Strampelhose genäht und bin immer noch begeistert. :-) Bild hab ich im Blog gepostet.

    AntwortenLöschen
  42. Kann mir leider das Freebook nicht runterladen ....

    AntwortenLöschen
  43. Vielen Dank für das schöne Schnittmuster. Freue mich schon auf das Nähen :-) Bei mir hat der Download ohne Probleme geklappt.
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  44. Hi
    I dont speak or read german but I think I got it right anyway. You can see the result on my blogg http://sarakansjalv.se/2016/april/overlaset-2.html and the second try here http://sarakansjalv.se/2016/may/finntroll-till-trollungen.html

    Thanks for the pattern.

    AntwortenLöschen
  45. Hallo! Ich konnte das Freebook leider auch nicht herunterladen. Dabei hätte ich es so gerne für meine Nichte genäht. LG, Christine

    AntwortenLöschen
  46. Huhu da bin ich aber froh diesen Schnitt hier zu finden.Das wird einige schöne Mickeys für das Enkelkind geben und der Stoff wird am WE auf der Nähmesse gleich besorgt.Vielen Dank für die Mühe.Was hältst du davon noch ein paar Füsschen ran zu zaubern? Herzlichst Iris

    AntwortenLöschen
  47. Hallo! vielen Dank für den Schnittmuster, ich habe schon 1xgenäht , ging super. Ich habe jetzt ein 2. versucht, dieses Mal wollte ich die Variante mit Saumstreifen versuchen.Ich habe dafür Bündchenstoff genommen, aber es ist gar nicht schön, es wirkt in den Rundungen wie ausgeleiert. Hab ich was falsch gemacht? gibt es eine Lösung? vielen Dank! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  48. Liebi Dini. Danke vielmal für den zauberhaften Schnitt. Ich habe ein süsses Exemplar nach deiner Anleitung genäht und dich natürlich auch verlinkt. Bitteschön: http://sabiswerkstatt.blogspot.ch/2016/11/ein-strampler-fur-jonathan.html
    Liebe Grüsse, Sabrina

    AntwortenLöschen
  49. Vielen Dank für das tolle Freebook.Der Strampler ist wunderschön. Freue mich schon auf das Nähen.
    LG

    AntwortenLöschen
  50. Vielen Dank für den Schnitt von so einem tollen Strampler. :) Wo kauft ihr den eure wunderschönen Stoffe? Vor allem den Stoff von "Leo la chat" hätte ich gerne für meinen Sohn. Weiß jemand wo ich den bestellen kann? Danke. :)

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Dini,

    vielen Dank für dieses tolle Freebook!

    Meine Kinder sind dem Strampleralter leider knapp entwachsen. Ich habe das Schnittmuster verkleinert und daraus einen Puppenstrampler genäht, der sitzt wie angegossen ;-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  52. Hallo. Kann mir vielleicht jemand sagen wieviel Stoff ich ca brauche für Gr. 68? Vielen Dank und ein schönes sonniges Wochenende.

    AntwortenLöschen
  53. Vielen Dank für den tollen Schnitt. Ich habe ihn schonmal in 62 nachgenäht, das saß er super!
    Für meine Tochter hatte ich ihn in 86 gemacht, da gefiel er mir nicht so vom Sitz. Also habe ich ihn (schweren Herzens) durchgeschnitten und aus dem Unterteil mithilfe eines Bauchbündchens eine Hose gemacht und an das Oberteil einen Rock drangenäht. Jetzt ist es ein Kleid :) .

    Hier habe ich ein paar Bilder verbloggt:

    https://pcoundcogegensupakaya.wordpress.com/2017/04/28/ich-hatte-zeit-zum-naehen/

    Liebe Grüße
    Kaya

    AntwortenLöschen
  54. Hallo, letzte Woche habe ich den Schnitt gekauft und 11.80 Euro gezahlt. ��

    AntwortenLöschen
  55. Vielen Dank für den tollen Schnitt. Nachdem ich meine Nichte mehrere Mikeys genäht hab, hab ich auch mal statt des Hosenunterteil nen Rock gemacht, perfekt..

    AntwortenLöschen